Die Chefin will einen Ministerpräsidenten, der nicht

Die Chefin will einen Ministerpräsidenten, der nicht spaltet. Vielleicht sollte man einfach einen wählen, der die Wahl auch gewonnen hat.