Nicht die Zahl der korrupten Personen entscheidet über

Nicht die Zahl der korrupten Personen entscheidet über die moralische Qualität einer Gesellschaft, sondern, wie viele von ihnen zur Rechenschaft gezogen werden.