Und dann fuhr mir der Rollstuhlfahrer, dem ich *eben*

Und dann fuhr mir der Rollstuhlfahrer, dem ich *eben* die Ladentür aufhielt (kein danke oä) keine Min später über den Fuß.Keine Entschuldigung, kein “oh”, “sorry”, “hoppla” o sonstiges.Keine Chance, dass er’s nicht merkte. Arschgeigen sind halt Arschgeigen. Mit o ohne Rollstuhl.